Aktuelles

Nächstes Praxisseminar Gewaltfreie Kommunikation am 24./25.02.2018
Mehr Infos hier


Nächste offene Übungsgruppe Gewaltfreie Kommunikation am 26.02.2018
Mehr Infos hier


Nächste Grundausbildung Gewaltfreie Kommunikation Beginn: 21. April 2018 im Ströme Institut Berlin / Neukölln.
Mehr Infos hier

Gewaltfreie Kommunikation

nach Marshall Rosenberg


Dr. Marshall Rosenberg hat die Methode der Gewaltfreien Kommunikation entwickelt und weltweit gelehrt. Er geht davon aus, dass menschliches Handeln immer dazu dient, Bedürfnisse zu erfüllen und dass dies auf friedliche Weise möglich ist.

Durch die Berücksichtigung von vier bestimmten Schritten im Kommunikationsprozess können wir uns einer Haltung nähern, die für ein friedliches und tolerantes Zusammenleben wichtig ist und Wertschätzung und Empathie uns selbst und anderen gegenüber als Grundlage beinhaltet.

Dabei schließen sich Ehrlichkeit und Einfühlsamkeit in der Kommunikation nicht aus. Sie sind Voraussetzungen für gute Beziehungen, sowohl in privaten als auch in beruflichen Zusammenhängen, überall dort, wo Vorwürfe, Verurteilungen, Verständnislosigkeit und Ratlosigkeit den Dialog bestimmen.

In den hier angebotenen Coachings, Kursen und Seminaren lernen Sie die Haltung der Gewaltfreien Kommunikation kennen und machen die Erfharung Teil einer wertschätzenden Gemeinschaft zu sein. Sie üben den praktischen Umgang mit den 4 Schritten, ihre Anwendung im Alltag und werden bei dem persönlichen Entwicklungsprozessen begleitet.